Artikel

Musik mit PCK

Musikalische Früherziehung in Kooperation mit dem
Peter-Cornelius-Konservatorium (PCK)

An diesem für die Kinder freiwilligen Angebot nehmen alle 30 Kinder der beiden Kita-Gruppen (Bären und Schmetterlinge) in zwei festen Kleingruppen im wöchentlichen Wechsel teil.

Das PCK stellt Instrumente, um das bestehende Angebot der Kita zu ergänzen und eine ausgebildete Musikpädagogin vom PCK bietet unseren Kindern ein professionelles, aktives Musik-Erleben an.

Eine Erzieherin der Gruppe nimmt ebenfalls teil, um die erarbeiteten Inhalte im morgendlichen Singkreis in den KitaAlltag zu tragen.

Es geht hierbei nicht um das Erlernen eines Instrumentes. Vielmehr soll das Angebot die musikalischen Angebote der Kita ergänzen und vor allem Freude am Singen und Tanzen, Kennenlernen von Instrumenten sowie ein Gefühl für Rhythmus und Melodie wecken.

Das Musikprojekt wurde 2017 auf Initiative des Elternausschusses ins Leben gerufen. Jedes Jahr im Herbst sammelt der Förderverein Spenden von den Kitafamilien und Förderern, um das Projekt fortsetzen zu können.

NEU: Informationsblatt 2019